Freitag, 19. August 2011

Über den "Pyrrhussieg im Tarifstreit"...

...schreibt auch Christian Jakubetz in seinem JakBlog. Und erklärt:

"Keines der wirklich drängenden und mittelfristigen Probleme, die dieser Beruf und damit letztendlich die streikenden Redakteure momentan haben, ist damit gelöst worden."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen